All
Golf Clubs
Ideenmagazin

Las Colinas Golf & Country Club

Nur 40 Kilometer von Murcia und rund 60 Kilometer von Alicante befindet sich nicht nur ein gut verborgenes Valley – es eröffnet sich dort ein ganz eigener Kosmos: Las Colinas Golf & Country Club

Nur 40 Kilometer von Murcia und rund 60 Kilometer von Alicante befindet sich nicht nur ein gut verborgenes Valley – es eröffnet sich dort ein ganz eigener Kosmos: Las Colinas Golf & Country Club

Auf 330 Hektar (das entspricht zum Vergleich über 460 Fußballfeldern) liegt geschützt hinter Felsen, aber kosmopolitisch offen und gastfreundlich, ein paradiesisches Resort. Dessen 18 Loch Championship Course liegt mittig und verläuft in 2 Kreisen rund um den inneren Kern mit Apartments, Villen und Private Properties. Außen herum liegen die restlichen der 1000+ Immobilien & Fazilitäten. Nichts hier ist hässlich verbaut wie beispielsweise in der Betonwüste Alicantes.

Der Grund ist einfach: so individuell die Villen und Apartments von innen sind, so homogen sind sie in ihrer Designsprache von außen. Dafür sorgt das Designbüro im Vorfeld mit den Eigentümern. Man kann sich komplett ausleben, solange es nicht das Gesamtbild negativ beeinträchtigt. Für Gaumenfreuden sorgen mittlerweile vier Restaurants, davon drei direkt auf der Anlage.
Das umawa wird vom Chef Alfonso Lillo geleitet und bleibt lange in Erinnerung mit einer sehr kreativen Nikkei inspirierten Fusionsküche. Das unik könnte man als das klassische Clubhaus Restaurant bezeichnen. Allerdings mit tollem mediterranem Touch und Speisen aus aller Welt. Fabio Morisi zeichnet sich verantwortlich für den authentischen Italiener in spanischen Gefilden: dem Il Palco. Ob Klassiker von Antipasti über Pinsa bis Pesci, Gegrilltes oder neu interpretiertes – die reichhaltige Karte lässt kaum Wünsche offen. Das gilt auch für die fachkundig kuratierte Weinkarte.

Keine 20 Autominuten vom Gelände und direkt am Strand mit Infinity Pool liegt das WOW Beach für das ebenfalls der umtriebige Alfonso Lillo verantwortlich zeichnet. Für Selbstversorger gibt es einen Minimarkt direkt beim Clubhaus. Um nach soviel kulinarischen Highlights das gute Gewissen zu befriedigen, bietet Las Colinas neben Golf eine Reihe weiterer sportlicher Aktivitäten: Das sehr gut ausgestattete Gym direkt am Clubhaus, ein Running Trail um das gesamte Tal mit diversen Teilabschnitten, ein Racquet Club, Tennis & Paddle Academy und diverse Sportplätze. Ausgezeichnet als Spain’s Best Golf Courses und European’s Leading Resort Villas ist Las Colinas bekannt dafür, Dinge anders anzugehen. Egal, ob Urlaub – auch ohne Golf. Zweitwohnsitz oder Wertanlage: Las Colinas sollte auf Ihre Shortlist.

Der Championship Golfplatz, der sich wie schon beschrieben in zwei Ringen um den inneren Kern schmiegt, bietet viel Abwechslung, noch mehr Slope und jede Form von Hazards. Designt wurde er von Cabell B. Robinson. Ergänzt wird er von einem Short Game Areal, dass von Miguel Ángel Jiménez kreiert wurde. Der Championship Course ist ein Par 71 mit einigen schöne Tücken, eignet sich aber für jedes Handicap; wie es sich für klassische Resortplätze gehört. Kein Wunder, dass er neben der Auszeichnung Spain’s Best Golf Course in 2021 laut Golf World auch zu den 100 best golf courses in Continental Europe zählt.

 

Text und Bild: Gerrit Kleinfeld im Auftrag für NineteenGolf. 

WAS AUCH NOCH SPANNEND IST